Über uns

Unser Leitgedanke

Auf landeir.de wollen wir euch einen Überblick über das reichhaltige Angebot rund um Regensburg verschaffen. Wir machen uns auf die Suche nach Hofläden, Bauernmärkten und Direktvertrieben – denn wir sind davon überzeugt, dass man einen Unterschied schmecken kann. Wir rennen sicher nicht mit erhobenem Zeigefinger durch die Welt und wollen auch niemanden belehren. Was wir wollen ist, den Einkauf beim Erzeuger leichter zu machen und auf saisonale Waren hinzuweisen.

Unsere Idee

Im Frühjahr 2015 wurde ein privater Beitrag auf Facebook veröffentlicht. Der Text:

„Kennt jemand einen Bauernhof in Regensburg (oder Umgebung) der im Hofladen Fleisch aus eigener Schlachtung, selbstangebautes saisonales Gemüse und Obst, Eingemachtes und selbst gekaasten Kaas verkauft?“.

Innerhalb kürzester Zeit entstand ein recht aktiver Austausch verschiedenster Adressen und Gedanken. Es war klar, dass es ein Thema ist, welches die Menschen interessiert. Weil auch die Suche im Web keine zufriedenstellenden Ergebnisse lieferte, war die Idee einer Suche für Hofläden entstanden.

Bildschirmfoto 2015-10-20 um 10.05.23

Das Team

Nachdem die Idee kurz besprochen wurde, bildete sich schnell ein engagiertes vierköpfiges Team. Contentmanager, Social Media Manager, Software-Developer, Mediengestalter – die Mischung passte einfach und schließlich war jeder auch von dem Gedanken begeistert, einen kompletten Überblick über das Angebot im Landkreis Regensburg zu erstellen und nutzen zu können.

Mittlerweile wurde aus der Idee Wirklichkeit. Wir haben unser Grundgerüst aufgebaut und freuen uns, wenn euch Landei Regensburg gefällt. Wir versprechen euch auch, dass das noch nicht alles ist. Wir haben noch viele Ideen und Pläne und arbeiten fleißig daran, dass diese Seite weiter wächst und noch besser wird. Gerne könnt ihr uns auch mit Infos und Ideen füttern.

Und das sind wir

Markus Fryzel

Profilfotos_markus

Ein Glaserl Wein, ein guter Käse und eine laue Sommernacht auf der Terrasse – der gebürtige Regensburger Markus Fryzel liebt die handgemachten Genüsse der Natur. Kein Wunder: Drei Jahre verbrachte er im Chiemgau und besorgte sich einen Großteil seiner Lebensmittel in Hofläden und auf Bauernmärkten. Nachdem er nach Regensburg zurückkehrte, fehlte ihm ein solcher Laden. Als Papa der Seite sorgt er sich liebevoll um den Inhalt, setzt Pläne um und bildet so das Grundgerüst für Landei Regensburg. Außerdem schreibt der gelernte Redakteur und Webmaster Beiträge für den Blog und macht sich auf die Suche nach interessanten Geschichten.

Eva Maria Karl

Profilfotos_eva_1

Eva bringt nicht nur eine reguläre journalistische Ausbildung mit, sondern auch Liebe zu guten handgemachten Waren. Gerne beschäftigt sie sich in ihrer Freizeit mit dem Vergleich von Backwaren, Wurst, Fleischqualität und Honig. Das „kauf lokal“ wurde ihr dabei förmlich in die Wiege im elterlichen Selbstversorger-Garten gelegt. Aus einem Brauereidorf stammend interessiert sich Eva natürlich auch für die Braukunst – sie schätzt neben ihren ersten eigenen Bieren auch regionales Brauhandwerk und ist ständig auf der Suche nach Homebrewern. Eva ist Mutter, Social Media Referent, Bloggerin und eigensinnig. Sie ist gerne beim Regensburger Pecha Kucha zu finden, kuratiert hin und wieder Ausstellungen und schreibt Kurzgeschichten. Einem Kartenspiel gegenüber ist sie stets aufgeschlossen – das mag auch an ihrer postpubertären Art liegen. Das mutmaßt zumindest die örtliche Presse.

Tobias Bayer

Profilfotos_tobi

Bayer – der Name sagt eigentlich fast alles. Und weil der Bayer nicht gern viel Aufheben um sich macht, ganz kurz: gebürtiger Niederbayer, kocht gern und gut (sagt die Ehefrau), und hat bei Landei ClojureScript in der freien Wildbahn ausprobiert. Denn er ist dafür zuständig, dass alles funktioniert, wenn ihr euch durch die Seiten klickt. Zum Geldverdienen und weils Spaß macht, arbeitet Tobias als Software-Entwickler und -Architekt.

Katharina Beer

Profilfotos_kathi_1

Die Liebe zur Natur, zum Basteln mit Papier und der Adobe Creative Suite, gutes Essen und ein feiner Wein – mit dieser Kombination trägt Katharina ihren Teil zu Landei bei. Als Mediengestalterin bringt sie die Liebe zur Grafik und dem Papier ins Team. Die Verbundenheit zur Natur und dem guten Essen kommt von der Kindheit und Jugend auf dem Land und einer hervorragenden kochenden Mutter am heimischen Herd. Sie wird bei Landei den Part der DIY Sparte übernehmen, mit dem ein oder anderen Basteltrick überraschen und sorgt mit Fotos und Grafiken für einen bleibenden Eindruck auf Landei Regensburg.

Angelika Krempl

Angelika arbeitet als Texterin, träumt aber heimlich davon, sich auf einer Alm in den Alpen niederzulassen. Als verhinderte Hüttenwirtin kocht sie natürlich gerne, am liebsten mit frischem Gemüse vom Regensburger Kornmarkt und einem süffigen Begleitbier dazu. Wenn nicht gerade Winter ist, verbringt Angelika viel Zeit beim Wandern oder auf ihrem Mountainbike. Ob daheim oder in der Fremde ist ihr dabei wurscht – Hauptsache, es geht bergauf. Tipps zu Touren oder Trails sind ihr jederzeit willkommen!